Tischlerei Meinke

Unser Betrieb steht für Qualität im Umgang mit Holz und sonstigem

Der Betrieb

Mit Sachverstand versuchen wir jeden Kundenwunsch zu verwirklichen. Fachgerechte Beratung und Ausführung sind unser oberstes Prinzip. Nicht nur deshalb ist der Betrieb alteingesessen in Hamm und seit über 65 Jahren in Familienbesitz. Unser Betrieb erschließt sich auf über 700 qm Produktionsfläche. Wir fertigen mit modernen Maschinen und verfügen zusätzlich über ein Bearbeitungszentrum.

  • Familiengeführt seit fast 80 Jahren
  • Unser Betrieb erstreckt sich auf über 700 qm Produktionsfläche.
  • Zur Zeit haben wir einen Gesellen (Betriebszugehörigkeit seit 1989) und eine Auszubildende
  • Durchgängiger Ausbildungsbetrieb seit 1971 / Diverse Auszeichnungen

Die Mitarbeiter

Der Betrieb befindet sich seit bereits drei Generationen in Familienbesitz. Geführt wird das Geschäft von Christoph Meinke, der seit 2004 im Besitz des Meistertitels ist.
Wir beschäftigen geschultes und zuverlässiges Personal, mit zum Teil langer Betriebszugehörigkeit und jahrzehntelanger Erfahrung in unserem Handwerk. Zudem beschäftigen wir laufend Auszubildende, um Ihnen die Arbeit mit Holz näher zu bringen und Ihnen eine Zukunft im Tischlergewerbe zu ermöglichen.

Betriebschronik

  • 1933 gegründet von Bernhard Meinke
  • 1963 Erweiterung des Betriebs durch den Bau der 1. Halle (Maschinenraum)
  • 1970 Erweiterung des Betriebes durch den Anbau (heutige Ausstellung)
  • 1973 Übernahem von Heinz Meinke
  • 1994 Erweiterung des Betriebes durch den Bau der 2. Halle (jetzige Produktionsstätte)
  • 2012 Übernahme von Christoph Meinke

Wir verwirklichen Ihre Wünsche

Unser umfangreiches Leistungsangebot

  • Fachgerechte Beratung
  • Geschultes und fachkundiges Personal
  • Individuelle und exklusive Möbel gefertigt nach Ihren Wünschen
  • Sonderanfertigungen bei Fenstern, Haus- und Zimmertüren
  • Dachausbauten
  • Wärmeschutzarbeiten
  • Reparaturarbeiten

Spezialgebiet

  • Hochwertiger, individueller Möbelbau (Massivholz / Funier)
  • Schlafzimmer mit dem Schlaf-Gesund-Konzept von Samina (Bettsystem)
  • Küchen
  • Sonderanfertigungen bei Fenstern, Haus- und Zimmertüren in Holz und Kunststoff
  • Decken

Für weitere Arbeiten fragen Sie uns einfach per E-Mail oder rufen Sie uns an.

Aus unserer Hand

Auszüge unserer Arbeiten

Hand in Hand

Samina

Gesunder Schlaf hat einen Namen – SAMINA

Gut ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Schlaf. Jener Phase, in der die lebenswichtige körperliche und geistige Erholung und Regeneration stattfindet. Der gute und gesunde Schlaf verlangt allerdings ein neuartiges, ganzheitliches Schlafkonzept.

www.samina.com

Nehmen Sie Kontakt auf

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen bezüglich unserer Leistungen oder wollen sich vor Ort von der Qualität unserer Arbeit überzeugen?
Schreiben Sie uns einfach Ihre Fragen per Email, rufen Sie an, oder besuchen Sie uns.

Tischlerei Meinke

Herringer Heide 101
59077 Hamm

Telefon: 02381/46 14 32
Telefax: 02381/46 96 82

Email: kontakt[at]tischlerei-meinke.de

Inhaber: Christoph Meinke

Ihr Weg zu uns

Ihr Weg zu uns

Wegbeschreibung

… aus Richtung Münster:

Über die A1 Richtung Dortmund bis zur Abfahrt 81 (Hamm / Bergkamen), links abbiegen Richtung Hamm.

* An der 1. Ampelkreuzung rechts Richtung Pelkum (Sandbochumer Strasse) abbiegen. 800 m der Strasse folgen, links in die Herringer Heide abbiegen. Nach 30 m rechts in die Einfahrt der Tischlerei einbiegen.

… aus Richtung Köln / Unna:

Über die A1 Richtung Bremen, über das Kamener Kreuz hinweg, bis zur Abfahrt 81 (Hamm / Bergkamen), rechts abbiegen Richtung Hamm.
Bitte folgen Sie der o.g. Wegbeschreibung (*) weiter.

… aus Richtung Hamm Zentrum / Herringen:

Folgen Sie der Beschilderung Richtung A1 (Bremen / Köln)
Der Dortmunder Strasse folgend, biegen Sie an der 1. Ampelkreuzung nach Verlassen des Ortsteiles Herringen links ab (Penny Markt linke Seite). Durchfahren Sie das Wohngebiet und folgen Sie dem Stassenverlauf. Am Ende der Strasse (vor der Kreuzung zur Sandbochumer Strasse), biegen Sie links in unsere Einfahrt.

… aus Richtung Hamm / Pelkum:

Über die Kamenerstrasse Richtung Kamen / Bönen kommend, an der Ampelkreuzung Alte Landwehrstrasse rechts abbiegen. Der Strasse folgen und nach ca. 500m die 1. Möglichkeit rechts abzweigen (Sandbochumer Strasse). Geradeaus ca. 2 km dem Stassenverlauf folgen und rechts in die Herringer Heide einbiegen. Direkt nach dem Abbiegen rechts in die Einfahrt der Tischlerei einbiegen.

… aus Richtung Werne:

Über Rünthe der Beschilderung Richtung Hamm / A1 folgen.
An den Autobahnabfahrten folgen Sie bitte der o.g. Wegbeschreibung (*).

Impressum anzeigen